Leitbild von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Wattenscheid

Grüne Prinzipien
Gerechtigkeit, Menschenwürde, ökologisch verträgliche Entwicklung, die Freiheit des einzelnen,Friede und Demokratie sind eins.

Grüne Grundwerte
Ökologisch, emanzipatorisch, basisdemokratisch, gewaltfrei und individuelle Selbstbestimmung sind die Eckpunkte unseres Handelns.

Grüner Zielhorizont
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unserer l(i)ebenswerten Stadt Wattenscheid zu helfen, die Weichen im neuen Jahrhundert zu stellen. Wir ermutigen Wattenscheid und seine Bürgerinnen und Bürger, neue, jetzt vielleicht noch alternative Wege zu gehen.Die Mitbestimmung der Bürgerinnen und Bürger ist essentieller Bestandteil einer Neuorientierung. Sachliche Kritik und Verbesserungsvorschläge sind als Impulse für eine dynamische Entwicklung zu sehen. Der uneingeschränkte Wille zur Neugestaltung vom zum Teil verkrusteten Formen des Zusammenlebens zeichnet uns Grüne aus. Niemals werden wir Teil solcher verkrusteter Strukturen. Wir sind eine Partei des Wandels und der immer neuen Reflektion und Reaktion. Aufgeschlossen und Weitsichtig schreiten wir derZukunft entgegen. Unsere Stadt und ihre Menschen sind als Teil eines Ganzen zu betrachten. Daraus resultiert unsere Kraft. Globalisierung bedeutet auch, sich mit Vorgängen in Südamerika ebenso auseinanderzusetzen, wie mit den Themen vor Ort. Wir sind stets bemüht in Zusammenhängen zu denken; dies prägt unser lokales Handeln.

Grüne Verpflichtung
Wir, die Bündnisgrünen in Wattenscheid verpflichten uns gemäß unserer Satzung zur Einhaltung dieses Leitbildes und handeln entsprechend. Wir bleiben stets unseren Prinzipien treu und handeln Verantwortungsvoll und in stetigem Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Wir sind eine Partei der Bürgerinnen und Bürger geboren, wie ungeboren und streiten für eine saubere, friedliche und freie Erde.