Fairtradetown Bochum – was haben wir? Was geht noch?

Stadtkämmerin spricht in Wattenscheid zum Thema Fairtradetown

Am kommenden Mittwoch (28.11.) ist die Kämmerin der Stadt Bochum bei den Wattenscheider Grünen zu Gast.
„Ursprünglich war die Veranstaltung zum Thema Fairtradetown im Rahmen der Fairen Woche im September angedacht, leider war das aus terminlichen Gründen nicht möglich.“ sagt Ratsmitglied Oliver Buschmann. Er erklärt weiter: „Bochum hat die Rezertifizierung zur Fairtradetown geschafft. Aber darauf wollen wir uns nicht ausruhen. Wir wollen mit unserer Kämmerin darüber diskutieren, wie es in den nächsten Jahren in Sachen nachhaltige Beschaffung und Bildung zu nachhaltiger Entwicklung in Bochum weitergehen kann. Alle interessierten Bürger*innen sind herzlich eingeladen“
Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr im Grünen Büro in der Voedestraße 5. Auch einen kleinen Imbiss aus ökofairen Produkten wird es geben.

Verwandte Artikel